Für unsere flexible Tagesgruppe Lich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft w/m (Fachhochschule, Universität).

Die Ev. Stiftung Arnsburg in Lich bietet im Rahmen des SGB VIII Kindern, Jugendlichen und deren Familien Hilfen zur Erziehung, u.a. auch nach § 32.

Für unsere flexible Tagesgruppe Lich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine 50% Stelle eine pädagogische Fachkraft w/m (Fachhochschule, Universität) im Sinne der Richtlinien für (teil-)stationäre Einrichtungen in Hessen. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet mit der Möglichkeit der anschließenden Entfristung.

Ihr Einsatz beinhaltet die pädagogische Arbeit in der Gruppe mit den Kindern ebenso wie die pädagogische Arbeit mit den Eltern/ den Familien sowie die Zusammenarbeit in Netzwerken und mit dem Jugendamt. Folgende Kompetenzen sollten Sie für diese Arbeit mitbringen:

 

  • Hohe Fachlichkeit
  • Methodenvielfalt
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Klarheit
  • Struktur- und Organisationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B (FS 3)

 

Wir bieten Ihnen

 

  • Die Arbeit in einer renommierten und gut strukturierten Einrichtung mit kreativen Ideen, Arbeitsweisen und ungewöhnlichen Ressourcen
  • Ein Team erfahrener Fachkräfte
  • Ein erprobtes Schutz- und Beteiligungskonzept
  • Ein herausforderndes Arbeitsfeld
  • Einarbeitungsseminare
  • Intervision und Supervision
  • Vorteile des AVR.HN
  • Benefits wie: kostenlose Teilnahme an Kursangeboten des TV 1860 Lich, JobRad, Fort – und Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Bewerben Sie sich gerne unter Bewerbungen@arnsburg.de Bei Fragen können Sie sich telefonisch an Frau Becker unter der Nummer 06404-663219 wenden.