Jetzt schon an die Zukunft denken!

Für ab sofort oder ab Sommer 2012 besetzen wir folgende Stellen:

 

Dualer Ausbildungsplatz Erzieher/In

ab September 2012 - Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung

Ihre Chance: Im Rahmen Ihrer dreijährigen berufsbegleitenden Ausbildung lernen Sie das notwendige Handwerkszeug, um fachlich und persönlich kompetent, Erziehungs-, Bildungs- und Förderungsaufgaben von Kindern und Jugendlichen zu meistern. Zulassungsvoraussetzungen sind ein Mindestalter von 20 Jahren, eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder eine einjährige praktische Tätigkeit im Sozialwesen sowie die Mittlere Reife. Die Theoriephasen finden alle 14 Tage für drei Tage in der Kath. Fachschule Heidelberg statt. Die Praxis wird in der Ev. Stiftung Arnsburg absolviert.

Weitere Informationen: www.fs-hd.de

 

Anerkennungspraktikanten für den Beruf Erzieher/Sozialpädagoge/Sozialarbeiter

ab sofort oder ab August 2012 - für den Bereich Wohnen

Ihre Aufgaben: Im Rahmen Ihrer Tätigkeit begleiten Sie in einer stationären Wohngruppe Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen im täglichen Aufwachsen. Sie begegnen ihnen mit Wertschätzung und gehen empathisch auf die jeweilige Situation, Vergangenheit und Entwicklung der Heranwachsenden ein. Sie kooperieren mit den Herkunftsfamilien, Kindergärten, Schulen, Ausbildungsstätten und Jugendämtern, entwickeln gemeinsam Perspektiven und arbeiten kontinuierlich an deren Umsetzung. Sie setzen sich mit Ihrem Fachwissen, Ihren beruflichen Erfahrungen und Ihrer Persönlichkeit für das Wohl und eine positive Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen ein.

Weitere Informationen: www.arnsburg.de/wohnen

 

Praktikumsplatz oder FSJ/BFD-stelle im Wissens- und Kompetenzcenter

Ab sofort bis zum Sommer 2012

Ihre Aufgaben: Im Rahmen Ihres Praktikums, FSJs oder BFD entwickeln Sie zusammen mit einem jungen Team aus Studenten und internationalen Praktikanten innovative Lern- und Bildungsangebote für Heranwachsende und führen diese eigenverantwortlich durch. Sie betreuen eine Kinder- und Jugendbibliothek, ein Internetcafé sowie stehen unseren Heranwachsenden als Ansprechpartner für schulische Fragen zur Verfügung. Für Ihre Aufgaben sind gute Englisch-Kenntnisse Voraussetzung. Medienkompetenzen und Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit sind von Vorteil. Kenntnisse im Reparieren von Fahrrädern, welche im Rahmen unserer „Mitmach-Fahrradwerkstatt" hilfreich sind, wären das I-Tüpfelchen.

Weitere Informationen: www.arnsburg.de/lernen

 

Haben unsere Ausschreibungen ihr Interesse geweckt? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung. Bei weiteren Fragen können Sie jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen.

 

Kontakt:

Ev. Stiftung Arnsburg • Höhler Str. 4 • 35423 Lich

bewerbungen@arnsburg.de  www.arnsburg.de

 

 

Zurück