Kochbuch weiterhin erhältlich

Kulinarisch die Welt entdecken, lautete das Motto des trinationalen Kochprojektes, das im Rahmen der „Connecting Continents" Projekt-Reihe junge Menschen aus Kolumbien, Südafrika und Deutschland begeisterte. Die 26 Teilnehmer lernten im Laufe des Projektes (Oktober 2010-August 2011) die anderen Länder, Kulturen und deren typische Speisen, Zutaten und Essgewohnheiten kennen. Regelmäßig trafen sich die Heranwachsenden, um Rezepte zu sammeln und auszutauschen, ihnen unbekannte Speisen zuzubereiten oder um via Internet gemeinsam zu kochen. So konnten sie sich gegenseitig ihre Spezialitäten präsentieren, exotische Gerichte aus Südamerika, Afrika oder Europa selbst zubereiten und kosten.

Ab sofort haben auch Sie die Möglichkeit mit dem Kochbuch "Around the world!" in dieses faszinierende Projekt einzutauchen und mit den Teilnehmern, deren Speisen und Erlebnissen über den Tellerrand zu schauen. Auf 64 Seiten werden kolumbianische, südafrikanische und deutsche Spezialitäten präsentiert, die zum Nachkochen und Genießen einladen. 

Erhältlich ist das Kochbuch "Around the world!- Die besten trinationalen Menüs eines faszinierenden Projekts" zum Preis von 12€ an Arbeitstagen zwischen 9 und 17 Uhr in den Verwaltunsgräumen der Ev. Stiftung Arnsburg (Höhler Straße 4) in Lich. Bestellungen werden auch per E-Mail entgegen genommen, ein zeitnaher Versand ist garantiert.

"Around the world" ist ein Kooperartionsprojekt zwischen Masifunde Bildungsförderung e.V.Schule fürs Leben und der Ev. Stiftung Arnsburg in Lich.

Zurück