Dualer Ausbildungsplatz Erzieher/ in

Die etwas andere Fachschulausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher/ zur staatlich anerkannten Erzieherin

✓ Sie haben den Berufswunsch Erzieherin/ Erzieher?

✓ Sie möchten das, was Sie in der Schule lernen, möglichst rasch in der Praxis erproben?

✓ Sie möchten Ihre praktischen Erfahrungen in der Schule reflektieren?

✓ Sie haben sich bewusst dafür entschieden, mit Kindern und Jugendlichen, die in einer Wohngruppe der Jugendhilfe leben, zu arbeiten?

 

Dann haben wir für Sie ein passendes und sehr attraktives Angebot!

✓ Sie werden Schüler/ Schülerin der Katholischen Fachschule Heidelberg; Ihre schulische Ausbildung findet dort alle 14 Tage alternierend für drei oder fünf Tage statt.

✓ hre Praxisphasen absolvieren Sie in einer Wohngruppe der Ev. Stiftung Arnsburg; dort haben Sie auch die Möglichkeit, über ein „Praktikum im Praktikum“ einen der anderen Bereiche der Stiftung  kennen zu lernen.

 

Wann kann es los gehen?

✓ Ausbildungsbeginn jährlich zum 1.9.

 

Voraussetzungen:

✓ Sie haben die Mittlere Reife.

✓ Sie können die oben gestellten Fragen mit einem eindeutigen „Ja!“ beantworten.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Weitere Informationen über uns haben Sie sicher schon auf unserer Homepage 
www.arnsburg.de 
gefunden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an 
bewerbungen@arnsburg.de

 

Informationen über die Katholische Fachschule Heidelberg  finden Sie hier:

www.fs-hd.de